Google Pixel 3A – kostengünstiges Smartphone

Günstiges Smartphone - Kommt es an seinen großen Bruder heran?
Jetzt kaufen!
Vorteil Günstiger als das Pixel 3
Vorteil Sehr gute Kamera für den Preis
Vorteil Zeitraffer-Video-Funktion
Nachteil Schwächerer Prozessor
Nachteil Nicht wasserdicht
Nachteil Kein Wireless Charging

Google versucht sich an etwas Neuem

Sein charakteristisches Smartphone, das Pixel, steigt mit dem Pixel 3A und 3A XL in den Mittelklasse-Markt ein. Bei ca. 430,- € und 460,- € sind die Mobiltelefone im Wesentlichen überarbeitete Pixel 3 Smartphones. Sie haben die gleiche Kamera und das gleiche Gesamtbild, aber es gibt ein paar Hardware-Downgrades, die zum niedrigeren Preis beitragen.

Warum bringt Google ein Mittelklasse-Smartphone auf den Markt?

Mit einem niedrigeren Preis hat der Pixel 3A eine bessere Chance, neue Kunden zu gewinnen und letztlich den Umsatz zu steigern. Und obwohl es nicht so viele Funktionen hat wie die anderen „Low-Budget“-Versionen seiner Wettbewerber, wie das iPhone XR und das Galaxy S10E, ist das Pixel 3A immer noch mindestens rund 250,- € billiger. Wenn Sie darauf Wert legen, die neueste Software von Google zu nutzen und fantastische Fotos zu machen – alles bei einem Preis von unter 500,- € – dann ist das Pixel 3A das richtige Gerät für Sie.

Die wichtigsten Leistungsdaten im Überblick

– Qualcomm Snapdragon 670 Prozessor

– 4 GB Arbeitsspeicher

– 64 GB interner Speicher

– OLED-Display (5,6 Zoll) mit FHD+ und 441 ppi

– Rückkamera 12,2-MP-Rückkamera

– Android 9 Pie Betriebssystem

Pixel 3A und Pixel 3: Was sind die Unterschiede?

– Der Pixel 3A kommt in einer neuen Farbe, „Purple-ish“; (zusätzlich zu Schwarz und Weiß)

– Es hat eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse

– Die Batteriekapazität ist leicht erhöht, von 2. 915 auf 3. 000 mAh

– Keine drahtlose Aufladung möglich

– Es ist nicht wasserdicht.

– Keine zweite Weitwinkel-Frontkamera vorhanden.

– Es hat den weniger leistungsstarken Snapdragon 670 Chipsatz

Nahezu identische Optik des großen Bruders

Sowohl der Pixel 3A als auch der Pixel 3 haben ein schlichtes, edles Design, eine matte Oberfläche mit einem glänzenden Farbton auf der Rückseite und einen hinteren Fingerabdruck-Scanner. Wenn ich zum ersten Mal auf beide Smartphoness stoße, wüsste ich nicht auf Anhieb, welches das teurere ist.

Aber es gibt einige Unterschiede. Der Pixel 3A ist größer und besteht aus Polycarbonat an Stelle von Glas wie das Pixel 3. Die untere Blende ist dicker und das Display ist ein wenig größer. Das Telefon verwendet auch eine andere Art von OLED-Display, welcheres Glas als Basisschicht anstelle von Kunststoff verwendet. Auch wenn sich beide Displays im gleichen Farbmodus befinden (den Sie in den Einstellungen ändern können), wirkt die Farben des Pixel 3A manchmal etwas satter. Rot, Gelb und Orange sind wärmer und Weiß wirkt heller, reiner. Im Gegensatz dazu ist der Bildschirm des Pixel 3 blauer und obwohl er das hochwertigere Gerät ist, hat er eine viel deutlichere Farbverschiebung.

Gleiche Kamera wie das Pixel 3, aber mit Zeitraffer

Eine neue Funktion ist das Zeitraffer-Video. Sie können Ihre Bilder so einstellen, dass sie in verschiedenen Zeitabständen aufgenommen werden – z. B. können Sie zwischen 50 Sekunden oder 20 Minuten aufgenommenes Material zu 10 Sekunden verdichten – und es gibt einen nützlichen Indikator, der angibt, wie lange Ihr Video in Echtzeit dauern wird. Um die Batterie zu schonen, wird der Sucher nach einiger Zeit auch dunkler, während das Smartphone noch aufnimmt.

Fazit

Im Allgemeinen waren die Zeitraffer-Videos klar und stabil, und ich liebe es, dass ich sehen kann, wie lang mein Video am Ende sein wird. Aber die Qualität ist nicht so gut wie beim iPhone XR. In einem Video, das ich auf einer abgedunkelten Cocktailparty gedreht habe, war das Filmmaterial auf dem Pixel 3A verschwommener und körniger als das auf dem iPhone XR. Der Zeitraffer sah auch ruckartiger oder „pulsierender“; aus als auf dem iPhone. Trotz der Tatsache, dass die Kamera des iPhone XR keine Zeitraffer-Optionen bietet, machte sie die besseren Videos.

 

 

Bewertung:
[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]
Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.