So änderst Du die Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge

 

 

So änderst Du die Standardsuchmaschine in Microsoft Edge

 

Microsoft Edge wird mit “Bing” als Standard-Suchmaschine ausgeliefert. Obwohl die Suchmaschine aus dem Hause Microsoft ein ordentliches Sucherlebnis bietet, ist sie nicht für jeden geeignet.

 

Wenn Du Bing nicht magst, zeigen wir Dir in dieser Anleitung, wie Du eine andere Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge einstellen kannst.

 


Microsoft Edge im Test – Schneller als Firefox? >>


Google, DuckDuckGo und Co.

Falls Du von Google Chrome auf Edge umgestiegen bist und weiterhin Google als Standard-Suchmaschine verwenden möchten oder eine andere Suchmaschine bevorzugst (z. B. DuckDuckGo, Yahoo, Ask usw.), enthält Microsoft Edge eine Option zur Einstellung einer anderen Suchmaschine.

 

Der einzige Nachteil ist, dass man wissen muss, wo die Option zu finden ist, da sie von Microsoft tief in den Einstellungen verborgen wurde. Dahinter steht wohl Methode. Schließlich möchte man bei Microsoft erreichen, dass die hauseigene Suchmaschine Bing genutzt wird.

 

In der nachfolgenden Anleitung zeigen wir Dir Schritt für Schritt, wie Du Du die Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge auf Deinem Desktop-PC oder Notebook änderst.

 

Die Standard-Suchmaschine in Microsoft Edge ändern

 

    • Öffne Microsoft Edge und klicke in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche “Einstellungen und mehr” (das Symbol mit den drei Punkten).

edge standardsuchmaschine gpo - google als standardsuchmaschine windows 10

 

    • Klicke dann auf die Option “Einstellungen”.

edge chromium standard suchmaschine gpo

 

    • Rufe “Datenschutz, Suche und Dienste” auf.

edge chromium standard suchmaschine ändern gpo

 

    • Scrolle dann ganz nach unten und klicken unter dem Abschnitt „Dienste“ auf die Einstellung „Adressleiste und Suche“.

microsoft edge standardsuchmaschine

 

    • Wähle über das Dropdown-Menü „In der Adressleiste verwendete Suchmaschine“ die gewünschte neue Standard-Suchmaschine aus – zum Beispiel DuckDuckGo, Google, Yahoo! oder Bing (Standard).

microsoft edge standardsuchmaschine duckduckgo

 

    • Zudem kannst Du entscheiden, ob die individuell eingestellte Suchmaschine auch über die Suchzeile auf der Start- bzw. Neues-Tab-Seite genutzt werden soll.

edge suchmaschine google statt bing neuer tab

 

Mit den oben genannten Einstellungen kannst Du nun die Suche von Google, DuckDuckgo, Ecosia etc. im Edge-Browser nutzen.

 

Start- und Neue-Tab-Seite in Microsoft Edge ändern

Das ist aber nicht der einzige Weg, um die Suchmöglichkeiten in Edge zu ändern. Du kannst auch in den Einstellungen unter „Start, Startseite und neue Registerkarten“ eine andere Startseite festlegen, z.B. Google. Das ermöglicht es Dir, nach dem Öffnen des Browsers mit Deiner gewohnten Suchmaschine loszusurfen.

 

Wenn Du jedoch eine neue Registerkarte öffnest, wird die Edge-eigene Einstiegsseite (mit Nachrichten, Wetter etc.) beibehalten. Falls Dich das stört und Du auf einer neuen Register-Karte lieber eine andere Website als Ausgangspunkt nutzen möchtest, lässt sich das mit Bordmitteln leider nicht realisieren.

 

Doch hier gilt: „Was nicht passt, wird passend gemach!“. Um die Einstiegsseite auf neuen Tabs bzw. Registerkarten trotzdem zu ändern, bietet Microsoft das Plug-in „Custom New Tab“ an. Mit diesem kannst Du bestimmen, welche Seite in einer neuen Registerkarte standardmäßig geöffnet werden soll.

 

Bewertung:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung